Trainings- und Ressourcenzentrum

In der Region Khotang im Nordosten Nepals sind wir im Dorf Likchi Ramche tätig. Auf einem erworbenen Grundstück haben wir den Bau eines Trainings- und Ressourcenzentrum beinahe abgeschlossen. Dieses Zentrum verfolgt zwei Ziele: zum Einen soll es Training im Bereich Landwirtschaft und Tierhaltung für die einheimischen Dorfbewohner anbieten, um ihre Erträge zu stärken und damit auch ihre wirtschaftliche Situation zu verbessern. Zum Zweiten wollen wir dieses Zentrum als Netzwerkort für die einheimischen Gemeinden nutzen, in dem sie sich gegenseitig stärken und ermutigen können und gemeinsam studieren. In den letzten Monaten konnten wir verschiedene Seminare und Workshops abhalten. Auch haben wir den Bau eines kleines Saatgeschäfts, das zur Beratung und Verkauf von Saatgut für die Kommune dienen soll, beinahe abgeschlossen.